Ausbildung zum Fachberater-in (m-w-d) im Vertrieb für Berlin/Brandenburg

Wir suchen Sie – für eine Ausbildung zum Fachberater-in im Vertrieb (m-w-d)

Unser Auftraggeber, aus dem Bereich der Gebäudesanierung, bildet Sie aus, zum:

Fachberater-in im Vertrieb (m-w-d)

Wenn Sie aus den Regionen: Perleberg – Wittstock – Prenzlau – Eberswalde – Oranienburg – Rathenow – Potsdam – Berlin – Frankfurt/Oder – Magdeburg – Dessau und Cottbus kommen, Interesse am Vertrieb technischer Produkte haben und mobil sind, dann sollten wir Sie kennen lernen.

Sie beraten Eigentümer von Immobilien bezüglich geplanter sicherheitstechnischer bzw. energetischer Sanierung, ihrer Objekte.

Sie machen eine Bedarfsanalyse, erstellen Angebote, und informieren über weitere und mögliche werterhaltende Maßnahmen, rund um ihr Haus.

Dabei zeichnen Sie sich aus durch Fachkompetenz, Eloquenz, strategische Analysefähigkeiten und Einfühlungsvermögen, gepaart mit Abschlussstärke.

In Ihrer Rolle als Beraters sind Sie aber in erster Linie auch Partner Ihrer Kunden und stehen diesen natürlich auch langfristig beratend zur Seite.

Und so ganz nebenbei – in einem praxisorientierten Learning by Doing Prozess – erlernen Sie, wie Sie

  • ihre Vertriebsstrategie typengerecht anpassen
  • ein realistisches Selbstbild zur persönlichen Weiterentwicklung erhalten
  • ihre Kunden durch empathische Kommunikation begeistern
  • auf die verschiedensten Kunden-Charaktere optimal eingehen können
  • die Einwände Ihrer Kunden in Wünsche umwandeln können
  • nachhaltig Ihre Kunden begeistern können, um Einfluss Dritter zu minimieren
  • ein Cross- und Up-Selling intelligent und erfolgreich einsetzen können
  • mit gezielten Fragen aus jedem Gespräch Empfehlungen generieren werden

Ausgezeichnete Verdienstmöglichkeiten, in einem lukrativen Provisionssystem, mit Fixum, PKW und einer leistungsorientierten Vergütung.

Sie sind Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, mit Angaben zum gewünschten Einkommen und Verfügbarkeit, bevorzugt über dieses Online-Portal.

Erste Fragen beantworten Ihnen Frau Jung bzw. Frau Sander, unter: 03601 840 98 80 bzw. 0176 20092673